Virtuelle Rundgänge für Schulen & Bildungseinrichtungen

+ Neue Besucher überzeugen

Die öffentliche Sichtbarkeit Ihrer Instituion ist nicht mehr abhängig von Tagen der offen Tür oder den Auswirkungen globaler Pandemien. Ab sofort ist Ihr Haus 24/7 für alle gleichermaßen zugänglich und repräsentiert sich im besten Licht. Neue Schüler können sich mit ihren Eltern so umschauen, als wären sie direkt vor Ort und jeden Raum genau erforschen. Und auch zukünftige Lehrer und pädagogische Mitarbeiter können sich an ihrem neuen Arbeitsplatz sich bereits zurecht finden. Der Tag der offenen Tür ist ab sofort 365 Mal im Jahr.


+ Alte Besucher bewahren

Noch einmal durch den endlos langen Schulflur laufen, sich im alten Klassenzimmer umsehen oder in der Schulaula bewegende Erinnerungen wach werden lassen. Diesen Hauch der Nostalgie bietet die virtuelle Schultour auch für Schüler und Lehrer, deren Weg bereits aus der Schule geführt hat aber die Verbundenheit geblieben ist.


+ Intuitive Nutzung und innovatives Erlebnis

Der virtuelle Rundgang kann in bestehenden Webseiten eingebunden werden oder auch in sämtlichen Sozialen Netzwerken platziert werden. Der Besucher bekommt immer die gleichbleibend hohe Qualität und das innovative Erlebnis, unabhängig vom Endgerät oder der Altersklasse. Eine Außenwirkung die beeindruckt und sich abhebt!


+ Mehrwert schaffen

Durch Info-Punkte kann innerhalb der virtuellen Tour zusätzlichen Informationen platziert werden – von einfachen Texthinweisen bis hin zu attraktiven audiovisuellen Inhalten: Die Schulleitung kann bereits alle Besucher mit einer persönlichen Begrüßung empfangen, im Chemie-Raum finden atemberaubende Experimente statt oder in der Turnhalle die ersten Turnübungen, zum nachmachen in den eigenen vier Wänden. Die Kreativität und Digitalisierung kennt keine Grenzen. Ein frei editierbares Menü hilft bei der Navigation und verstärkt die Bindung zu Ihrer Institution.
Sie wollen die Tour mehrsprachig anbieten? Kein Problem. Mit Ihrem eigenen Backend-Zugriff erstellen Sie leicht und intuitiv die Inhalte in Ihren Wunschsprachen.


Beispiel Kant Gymnasium Berlin Spandau

Beispiel Evangelisches Gymnasium Hermannswerder

Beispiel Schiller Gymnasium Berlin Charlottenburg

Beispiel Königin Luise Stiftung Berlin

Beispiel Ev. Johanniter Schulen Wriezen

Beispiel Ev. Schule Berlin Neukölln